pyrenaeenberghund.jpg (4615 Byte)

Hier suchen wir ein neues zu Hause für Pyrenäenberghunde
die aus unserer Zucht stammen und umständehalber
von den Besitzern abgegeben werden müssen!

 

aktualisiert am 18.03.2016

     

Jeanne d´Arc vom Berkahof
geb.: 11.03.08

Bei Fragen bitte an den Züchter wenden. hier
 
  Jeanne d´Arc ist eine 7-Jahre alte Hündin.
Die Hündin sucht ein neues zu Hause.
Durch familieäre Streitigkeiten mußte die Hündin leider Ihr zu Hause verlassen und
wird übergangsweise durch gute Hände betreut.
Sollten Sie interesse haben geben wir gerne den jetzigen Aufenthalt bekannt und Sie
können sich ausführlich Informieren.
Janny hat ein neues, gutes und artgerechtes Zuhause gefunden.
am 16.03.2016
     

Quentin-Rumo, geb.26.06.2012

Bei Fragen bitte an den Züchter wenden. hier
 
  Quentin-Rumo (gerufen Rumo),
ist ein sehr lieber gut in der Familie sozialisierter Hund.
Rumo ist noch keine 11 Monate alt und sucht ein neues zu Hause.
Leider kann er von den Jetzigen Besitzern nicht mehr gehalten werden.
Die Gründe sind vielseitig und liegen im privaten Bereich.
Sollten Sie sich für Rumo interessieren geben die Besitzer Ihnen
gerne Auskunft.
Bitte nicht mehr melden, Quentin-Rumo ist nicht mehr zu vermitteln!!
am 17.06.2013

 
     


Cäsar geb.2007


Bei Fragen bitte an den Züchter wenden. hier
Bitte nicht mehr melden, Cäsar ist nicht mehr zu vermitteln!!
am 09.08.2011

 

 

Das schreibt die Tochter der Besitzer:
Meine Eltern wohnen in einem Haus mit 1000 qm Garten, in dem er sich frei bewegen kann. Mein Vater verstarb leider vor 2 Jahren, meine Mutter arbeitet in 3 Schichten. Die Großeltern wohnen ebenfalls im Haus, sind aber schon 80 Jahre und nicht mehr so beweglich. Und so ist Cäsar leider oft allein, was uns für ihn überhaupt nicht gefällt. Mama hat ständig Angst, dass er wieder ausbüchst, dann vielleicht ein Unfall passiert

Cäsar ist, wie gesagt, ein sehr lieber Patron, war in der Hundeschule und beherrscht die Grundkommandos, ist unheimlich kinderlieb und mag die Gesellschaft, die wir ihm nicht mehr geben können. Er verträgt sich mit anderen Hunden, mag Katzen nicht besonders, obwohl er sich mit unserem bereits verstorbenen Kater gut vertrug. Seine Hundehütte ist sehr groß (Holzblockhaus), in dem auch die Zuchtkaninchen meines Vaters untergebracht waren. Auf diese gab er sehr lieb acht. Wenn er seinen Rappel hat, bellt er gern sehr laut, rennt am Zaun auf und ab z.B. bei anderen Katzen oder es fliegt ein Hubschrauber am Himmel, dieses Verhalten lässt aber schon nach. Wenn die Feuerwehrsirene geht, jault er ganz süß mit. Er ist gesund und kräftig, war immer zur "Durchsicht", ist entmannt und beim Haustier Suchservice angemeldet.

Wie bereits erwähnt, tut es uns sehr leid, diesen Entschluss treffen zu müssen. Wir hoffen aber damit, Cäsar ein glücklicheres Hundefamilienleben ermöglichen zu können. Unsere Versuche, ihn in näherer Umgebung zu vermitteln, schlugen leider fehl, so dass Mutti nur noch den Ausweg Tierheim sah. Gott sei Dank recherchierte ich im Netz und fand Ihr Angebot der Hilfe.
 

 
     

Die neuen Besitzer!

   

 

Das schreibt der ehemalige Besitzer:
Wir haben vor ca. 3 Jahren Iwen als Welpe von Ihnen gekauft und sind bis dahin voll und ganz zufrieden. Doch leider ist durch eine unerwartete berufliche Situation das ganze Familienleben auf den Kopf gestellt. Beruf Familie und Hund ist nicht mehr in gleiche Verhältnisse zu setzten wobei Iwen der Leidtragende ist und zu Kurz kommt. Nach langen Diskussionen sind wir der Meinung Iwen in Hände abzugeben die Ihm mehr Aufmerksamkeit schenken können,

 

Bitte nicht mehr melden, Iwen ist vergeben!
am 05.02.2011

Bei Fragen bitte an den Züchter wenden. hier
Daten von der Mutter und dem Vater.

Anmerkung vom Züchter:
Der Rüde "Iwen" wurde am 28.11.2007 geboren, ist Top gesund, durchgeimpft und entwurmt. Er ist ein sehr schöner Rüde und in einer Familie mit kleinen Kindern aufgewachsen.


Klicken Sie auf die Miniaturbilder, um die Fotos in Vollgröße zu sehen
und benutzen Sie anschließend die Schaltfläche "zurück" des Webbrowsers, um zu dieser Seite zurückzukehren.

 

   Mein Name ist Clerens-Bouma vom Berkahof.
Ich bin ein ganz lieber Rüde und am 25.06.2005 geboren.
Meine Besitzer hatten mich mit 10 Wochen vom Züchter übernommen.
Jetzt musste mein Herrchen mich leider auf Grund von Familiären-Problemen abgeben.
Meine Züchter waren so lieb und haben mich zurück genommen.
Jetzt suchen Sie für mich ein neues zu Hause wo ich mich wohl fühlen kann.
Wenn mich einer mag oder noch Fragen hat, soll er sich an meine Züchter wenden: hier

Hier finden Sie die Daten von meiner Mutter und meinem Vater

Bitte nicht mehr melden, Clerens-Bouma ist vergeben!


am 16.05.2010

 

   
 

Pyrenäenberghunde "Nelly und Sally", geb. 2002,  suchen ganz dringend wegen Stallauflösung ein neues Zuhause. Die beiden möchten am liebsten zusammen bleiben und Haus und Hof bewachen. Die Schwestern sind es nicht gewohnt im Haus zu leben, somit sind sie auch nicht stubenrein oder leinenführig. Ihr bisheriges Leben haben sie auf einem kleinen Reiterhof (freilaufend!!) verbracht. Gerne würden die zwei diese Aufgabe weiter ausführen, Zwingerhaltung kommt nicht in Frage. Die Tiere sind nicht kastriert/sterisiliert, kinderlieb, verschmust, Pferde und andere Hunde sind kein Problem. Nur in allerbeste Hände abzugeben. Standort: 40699 Erkrath
Kontakt: Fam. Winkelmann, +49 (0)171 - 462 01 92


Sally u.Nelly

Nelly

Sally
Bitte nicht mehr melden, Sally und Nelly sind vergeben, am 05.05.2010